• Panorama

    Panorama

  • Orgel

    Orgel

  • Wandbild

    Wandbild

  • Kirchenpanorama

    Kirchenpanorama

Herzlich willkommen auf der Homepage der Marien-Kirchengemeinde Oldendorf

Die Gemeinde befindet sich in Oldendorf, dem nordwestlichen Stadtteil der Stadt Melle. Unsere evangelisch-lutherische Marienkirche, welche Anfang des 12. Jahrhunderts erbaut wurde, gehört zu den Sehenswürdigkeiten der Stadt. Doch sind es Menschen die eine Gemeinde prägen, weshalb wir eine große Vielfalt an Gruppen, Angeboten und besonderen Aktivitäten bieten.

Marienkirchengemeinde Oldendorf
Marienkirchengemeinde Oldendorf
Marienkirchengemeinde Oldendorf

Friedensgebet und Friedenskette Osnabrück - Münster

Liebe Freundinnen und Freunde,  

der Krieg in der Ukraine geht weiter und eskaliert. Aber nicht nur dort. An vielen Stellen dieser Welt herrscht Krieg, Gewalt, Terror und Hass. Menschen verlieren ihre Heimat, sind auf der Flucht und stehen vor den Trümmern ihrer Existenz. Diese Menschen brauchen unsere Unterstützung. Wir - die Kirchengemeinde Oldendorf - helfen, wo wir können, mit Spenden, Aktionen und Gebeten.

Wir lassen nicht nach.

Und so lade ich euch herzlich ein zum nächsten Friedensgebet morgen, Freitag, 27.01.2023, um 19.00 Uhr im Albert-Schweitzer-Haus.

Wir könnten noch "Zuwachs" gebrauchen. Auch die gemeinsame Fürbitte für Menschen in Not ist ein wichtiges Zeichen des Friedens!

Herzlich Willkommen!

 

Dann planen wir eine besondere Aktion: Wir nehmen an der Menschenkette Osnabrück-Münster teil.

Am Freitag, 24.2.2023, jährt sich der Überfall Russlands auf die Ukraine. An diesem Tag soll es eine über 50 km lange Menschenkette vom Rathaus Osnabrück nach Münster geben. Wir machen dabei mit und ich lade euch herzlich ein, dabei zu sein.

Informationen zur Menschenkette gibt es unter www.friedenskette23.de

Ich habe auf Verdacht eine Gruppe von 30 Leuten angemeldet. Wenn wir mehr werden, umso besser. Wir sind "gebucht" für den Streckenabschnitt Lengericher Landstraße/Ortsausgang Hellern bis Bahnübergang Hasbergen.

Wer dabei sein möchte, finde sich bitte am Freitag, 24.2.2023, um 14.00 Uhr an der Marienkirche Oldendorf ein. Wir bilden dann Fahrgemeinschaften.

Die Kette soll von 15.00 - 17.00 Uhr gehen. Bitte meldet euch vorher(so schnell wie möglich) per Mail bei mir an unter ralf.halbruegge@evlka.de  

Bitte gebt die Einladung gerne in den Gruppen, Kreisen und Vereinen weiter. Vielen Dank!  

Liebe Grüße, im Namen des Friedensgebetsteams (Dagmar zur Nedden, Wilburg Erbeck und ich).  

Euer

Pastor Ralf Halbrügge

Tel: 05422-79906  

Online Gottesdienst zu Weihnachten 2022

Hier finden Sie ab dem 24.12.2022 den Link für den Online-Gottesdienst in der evang.-luth. St.-Marienkirche Oldendorf mit Pastor Ralf Halbrügge. Mitwirkende: Klaus Berner, Elisabeth Buschhausen (Solistin), Christian Henseler (Posaune), Andreas Scholz (Orgel) sowie Konfirmandinnen unserer Gemeinde.

Link zum Online-Gottesdienst

Ganz herzlich laden wir Sie aber auch zu den Präsenz-Gottesdiensten an Weihnachten in die Kirche bzw. Albert-Schweitzer-Gemeindehaus ein. Die jeweiligen Termine entnehmen Sie bitte aus der Tageszeitung oder auf dieser Homepage unter "Gottesdienste". Wir freuen uns auf Sie.

Weihnachtsbrief Dezember 2022

Winterpsalm

Es ist jetzt nicht die Zeit, um zu ernten. Es ist jetzt nicht die Zeit, um zu säen.
An uns ist es, in winterlicher Zeit uns eng um das Feuer zu scharen und den gefrorenen Acker in Treue geduldig zu hüten.
Andere vor uns haben gesät, andere nach uns werden ernten.
An uns ist es, in Kälte und Dunkelheit beieinander zu bleiben und während es schneit, unentwegt wachzuhalten die Hoffnung.
Das ist es, das ist uns aufgegeben in winterlicher Zeit.
Lothar Zenetti

 

Liebe Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter,
liebe Freundinnen und Freunde,

ein Jahr geht zu Ende und ein neues kündigt sich an. Viele legen für ein paar Tage die Arbeit nieder, um sie dann im neuen Jahr wieder aufzunehmen. So ist der Kreislauf des Lebens. Wir sähen und ernten und dazwischen ruhen wir uns aus. So ist es auch in der Kirchengemeinde. Und jetzt liegen ein paar Tage Ruhe vor uns, hoffentlich. In den Gottesdiensten und Andachten, aber auch in unseren Häusern und Wohnungen, kommen wir zusammen, um zu feiern, um beieinander zu sein und uns gegenseitig zu wärmen.

Lothar Zenetti schreibt, dass es unsere Aufgabe sei, in winterlicher Zeit, in kalter und dunkler Zeit, beieinander zu bleiben und die Hoffnung wachzuhalten. Es ist die Hoffnung auf Frieden, Gerechtigkeit, Liebe und Mitmenschlichkeit.

So sind die kommenden Weihnachtstage eine gute Gelegenheit, miteinander diese Hoffnung in uns zu stärken, in der Gemeinschaft der Familien und Freunde, des Dorfes und der Kirchengemeinde. Wir brauchen uns gegenseitig, damit wir die Hoffnung wachhalten und stärken und mit ihr gemeinsam in das neue Jahr gehen können.

Ich danke euch allen für euer Säen und Ernten, für euer Mitarbeiten, Mitdenken und Mitgestalten und ich freue mich auf das Zusammenleben und Zusammenwirken mit euch im nächsten Jahr. Durch euch bleibt unsere Kirchengemeinde Oldendorf lebendig und durch eure Arbeit in den verschiedenen Bereichen kirchlichen Lebens schenken wir vielen Menschen Hoffnung.

Euch und euren Familien wünsche ich friedliche Weihnachtstage und grüße euch mit einem Bibelwort aus Epheser 1,18: "Gott öffne euch das innere Auge, damit ihr seht, welche Hoffnung er euch gegeben, zu welch großartigem Ziel er euch berufen hat. Er lasse euch erkennen, wie reich er euch beschenken will."

Vielen Dank für alles, fröhliche Weihnachten und ein gesegnetes Jahr 2023,

euer
Ralf Halbrügge

 

Unsere nächsten Gottesdienste



Die Redaktion der Homepage wünscht den Lesern und der Gemeinde ein gesegnetes Weihnachtsfest und ein gutes Jahr 2023 mit Gottes Segen, Gesundheit und Zufriedenheit.

Jahreslosung für das Jahr 2023 aus 1. Mose 16,13

Du bist ein Gott, der mich sieht.


Alle Gottesdienste anzeigen

Unsere Gruppen und Kreise

Die wichtigsten Informationen zu den Gemeindekreisen der Marien-Kirchengemeinde finden Sie hier.
[bitte weiterlesen ...]

Ihre Ansprechpartner

Die Ansprechpartner aus unserer Marien-Kirchengemeinde finden Sie hier.
[bitte weiterlesen ...]

Gottesdienste

Hier erfahren Sie, wann und wo die nächsten Gottesdienste der Marien-Kirchengemeinde stattfinden.
[bitte weiterlesen ...]

DIEWERBEREI